Infoveranstaltung in Butzen

Die Aktivitäten der Central European Petroleum (CEP) in Guhlen zur Erkundung von Erdöl und Erdgasvorkommen sind im vergangenen Jahr in eine neue Phase eingetreten. Ende August 2018 wurden durch die deutsch-kanadische Firma erste Ideen zur Errichtung weiterer 20 Bohrplätze mit bis zu 45 Bohrungen im Bewilligungsfeld Guhlen öffentlich mitgeteilt. Dieses Bewilligungsfeld reicht rund um den Schwielochsee und bis in die Lieberoser Heide.

Erste Erfahrungen im Umfeld des Bohrplatzes in Guhlen und die Erweiterungspläne der CEP haben zur Gründung unserer Bürgerinitiative geführt. Wir befürchten massive Risiken für unsere Gesundheit, unkontrollierte Umweltschäden und nachhaltigen Schaden für die Regionalentwicklung, die sich am Tourismus ausrichtet.

Dazu möchten wir mit Ihnen ins Gespräch kommen und laden daher ganz herzlich ein zu einer öffentlichen lnformationsveranstaltung

am Mittwoch, dem 18.09.2019 um 18.00 Uhr

in Butzen, im Dorfgemeinschaftshaus

Image
Infoveranstaltung in Butzen am 18.09
vor 1 Monat
vor 1 Monat 1 Woche